Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Mann stirbt an Schusswunden auf Bürgersteig in Lollar

Kriminalität Mann stirbt an Schusswunden auf Bürgersteig in Lollar

Vermutlich an Schusswunden ist ein Mann auf dem Bürgersteig vor seinem Haus im mittelhessischen Lollar gestorben. Die Polizei fand den 52 Jahre alten Mann am späten Mittwochabend mit schweren Verletzungen am Kopf und im Oberkörper, wie die Polizei mitteilte.

Lollar. Nach derzeitigem Kenntnisstand handelt es sich dabei um Schussverletzungen. Trotz Rettungsmaßnahmen eines Notarzts starb der 52-Jährige noch vor Ort. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama