Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Mann räumt schwere sexuelle Übergriffe auf drei Jungen ein

Prozesse Mann räumt schwere sexuelle Übergriffe auf drei Jungen ein

Mit einem Geständnis des Angeklagten hat am Freitag ein Prozess um schwere sexuelle Übergriffe auf drei Jungen begonnen. Vor dem Landgericht Frankfurt ersparte der 43-Jährige damit den Opfern die Vernehmung im Zeugenstand.

Frankfurt/Main. Die Anklage listet 17 Einzeltaten in mehreren Jahren auf. Der Angeklagte lernte zunächst einen Zehnjährigen bei einer Modellbahnschau kennen. Er begann eine Beziehung mit der Mutter des Jungen und konnte sich ihm so leichter nähern. Auch die beiden Söhne einer Bekannten der Mutter missbrauchte er. Erst nach drei Jahren kamen die Vorfälle 2014 ans Tageslicht.

Nach der Verlesung der Anklageschrift wurde die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Wie der Vorsitzende Richter bekanntgab, erwartet den Angeklagten nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft und der Verteidigung eine Strafe zwischen fünfeinhalb und sieben Jahren. Das Urteil soll kommende Woche verkündet werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama