Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Mann nach Brand in Nordhessen wiederbelebt

Brände Mann nach Brand in Nordhessen wiederbelebt

Bei einem Wohnungsbrand in Nordhessen ist ein Mann schwer verletzt worden. Er musste wiederbelebt werden, wie die Polizei Homberg am Donnerstag mitteilte. Das Feuer war am Morgen in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Bad Zwesten (Schwalm-Eder-Kreis) ausgebrochen.

Homberg. Die Feuerwehr brachte die Flammen schnell unter Kontrolle. Die Kriminalpolizei ermittelt nun, wie es zu dem Feuer kommen konnte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama