Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Mann bei Wohnhausbrand gestorben

Brände Mann bei Wohnhausbrand gestorben

Bei einem Wohnhausbrand in Lampertheim (Kreis Bergstraße) ist ein Mann ums Leben gekommen. Vermutlich handelt es sich nach Angaben der Polizei um den 79 Jahre alten Hauseigentümer.

Lampertheim. Eine Obduktion soll am Freitag die Todesursache und die genaue Identität des Mannes klären.

Die Feuerwehr hatte die Leiche am frühen Donnerstagmorgen bei Löscharbeiten in dem zweigeschossigen Einfamilienhaus entdeckt. Das Gebäude wurde von dem Feuer stark beschädigt und ist einsturzgefährdet. Die Brandursache war zunächst unklar. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 200 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama