Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Mann bei Abrissarbeiten von Mauer erschlagen

Notfälle Mann bei Abrissarbeiten von Mauer erschlagen

Ein 43 Jahre alter Mann ist bei Abrissarbeiten in Mittelhessen getötet worden. Bei den Renovierungsarbeiten am Montag in Wetzlar sei eine Mauer umgestürzt und habe den Arbeiter unter sich begraben, teilte die Polizei mit.

Wetzlar. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Die Mauer war demnach umgekippt, nachdem die letzte Verankerung gelöst worden war. Die genauen Umstände des Unfall werden nun untersucht. Neben der Kriminalpolizei sei auch das Amt für Arbeitsschutz beteiligt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama