Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Männer durch Messerstiche verletzt: bislang kein Haftbefehl

Kriminalität Männer durch Messerstiche verletzt: bislang kein Haftbefehl

Nach einem Messerangriff auf zwei Männer in Ostbrandenburg ist der 29 Jahre alte Verdächtige weiter auf freiem Fuß. "Wir stecken noch in den Ermittlungen", sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Strausberg. Die Gesamtschau auf den Vorfall in Strausberg (Märkisch-Oderland), der sich in der Nacht zu Freitag ereignet hatte, sei noch nicht eindeutig geklärt. Der 29-Jährige war noch am Tatort festgenommen worden. Er machte nach Polizeiangaben geltend, aus Notwehr gehandelt zu haben. Nach ersten Erkenntnissen war vor der Attacke zwischen den Männern ein Streit ausgebrochen. Die beiden verletzten Männer im Alter von 24 und 34 Jahren kamen ins Krankenhaus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama