Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Regen

Navigation:
MMK zeigt Zeichnungen der Konzeptkünstlerin Elaine Sturtevant

Ausstellungen MMK zeigt Zeichnungen der Konzeptkünstlerin Elaine Sturtevant

Dem zeichnerischen Werk der amerikanischen Konzeptkünstlerin Elaine Sturtevant (1924-2014) widmet das Museum für Moderne Kunst Frankfurt eine umfangreiche Werkschau.

Voriger Artikel
Räuber-Duo überfällt betrunkene Männer
Nächster Artikel
Fünf Festnahmen bei Rauschgift-Razzien in Rheinland-Pfalz

Direktorin des MMK, Susanne Gaensheimer.

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Zu sehen sind unter dem Titel "Sturtevant Drawing Double Reversal" vom (morgigen) 1. November bis 1. Februar an mehr als 100 Zeichnungen aus den vergangenen 50 Jahren. Rund 80 Arbeiten wurden nach Angaben des MMK vom Freitag dabei noch niemals zuvor öffentlich ausgestellt. "Sturtevants Kunst zählt zweifellos zu den interessantesten und außergewöhnlichsten Beiträgen der Gegenwartskunst", sagte Sammlungsleiter Mario Kramer. Vor zehn Jahren zeigte das MMK schon einmal eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr