Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Lkw übersieht Kleintransporter: Fahrer schwer verletzt

Unfälle Lkw übersieht Kleintransporter: Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Neuenstein (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) ist ein 23-Jähriger schwer verletzt worden. Als ein Lkw am Mittwochmorgen vom Parkplatz auf die Autobahn fuhr, stieß er auf dem Beschleunigungsstreifen mit einem Kleintransporter zusammen, wie die Autobahnpolizei in Bad Hersfeld mitteilte.

Voriger Artikel
Schwerverletzter bei Unfall auf B 458 in Osthessen
Nächster Artikel
Fataler Flugfehler: Vogel legt Bahnstrecke lahm

Ein ein 23-Jähriger wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

Quelle: Nicolas Armer/Archiv

Neuenstein. Der Kleintransporter war aus noch ungeklärten Gründen von der Hauptfahrbahn auf den Beschleunigungsstreifen abgekommen. Die Feuerwehr befreite den eingeklemmten Fahrer. Während der Bergungsarbeiten war die Autobahn teilweise gesperrt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 40 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr