Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Linien-Bus macht in Wiesbaden Vollbremsung - elf Verletzte

Unfälle Linien-Bus macht in Wiesbaden Vollbremsung - elf Verletzte

Bei der Vollbremsung eines Linienbusses sind am Mittwoch in der Wiesbadener Innenstadt elf Menschen verletzt worden. Der Fahrer des Busses sei am späten Nachmittag zu dem Manöver gezwungen gewesen, berichtete die Feuerwehr. Nach ersten Berichten soll er von einem anderen Fahrzeug geschnitten worden sein.

Wiesbaden. Sechs der Verletzten kamen ins Krankenhaus. Die anderen fünf Insassen des Busses wurden vor Ort von Rettern untersucht, hatten aber keine schwerwiegenden Verletzungen. Der Rettungsdienst war mit fünf Rettungs- und zwei Notarztwagen im Einsatz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama