Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Leiche von 43-jährigem Vater wird nach Wohnhausbrand obduziert

Brände Leiche von 43-jährigem Vater wird nach Wohnhausbrand obduziert

Nach einem Wohnhausbrand in Griesheim (Kreis Darmstadt-Dieburg) wird die Leiche eines darin ums Leben gekommenen Mannes obduziert. Die Staatsanwaltschaft habe die Untersuchung des 43 Jahre alten Hausbewohners angeordnet, sagte ein Polizeisprecher in Darmstadt am Dienstag.

Griesheim/Darmstadt. In dem Haus hatte es am Montagabend offenbar eine Explosion gegeben. Der zwölfjährige Sohn des 43-Jährigen konnte sich auf die Straße retten. Den Vater fand die Feuerwehr tot im Kellergeschoss.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama