Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Leiche von 23-Jährigem an Mainufer gefunden

Notfälle Leiche von 23-Jährigem an Mainufer gefunden

Die Leiche eines 23 Jahre alten Mannes, der am 1. Mai im Main geschwommen und untergegangen war, ist gefunden worden. Der Ertrunkene sei am vergangenen Montag am Flussufer in Offenbach entdeckt worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Offenbach. Warum der Flüchtling aus Afghanistan versucht hatte, den Fluss zu durchschwimmen, sei nach wie vor unbekannt, sagte ein Polizeisprecher. Dies sei wohl auch nicht mehr zu ermitteln. Es handele sich um einen tragischen Unglücksfall.

Der 23-Jährige war an dem Feiertag mit drei Bekannten am Main unterwegs gewesen. Er war untergegangen, bevor er das andere Ufer erreicht hatte. Polizei und Wasserschutzpolizei hatten damals vergeblich nach ihm gesucht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama