Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Leerstehendes Wohnhaus brennt: Zehntausende Euro Schaden

Brände Leerstehendes Wohnhaus brennt: Zehntausende Euro Schaden

Beim Brand eines leerstehenden Wohnhauses in Bebra ist ein Sachschaden von geschätzt bis zu 50 000 Euro entstanden. Das Feuer war am Montagmorgen in einem neben dem Haus stehenden Holzschuppen ausgebrochen und griff dann auf den Dachstuhl des Wohnhauses über, wie die Polizei in Bad Hersfeld mitteilte.

Bebra/Bad Hersfeld. Es wurde niemand verletzt, in dem Gebäude waren während des Brandes keine Menschen. Die Brandursache war zunächst völlig unklar, die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama