Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Ledermuseum will mit neuem Konzept mehr Besucher anlocken

Museen Ledermuseum will mit neuem Konzept mehr Besucher anlocken

Ein verändertes Ausstellungskonzept soll mehr Besucher und Sponsoren für das Deutsche Ledermuseum in Offenbach begeistern. "Ich stelle mir Reihen vor, die kleine, mittlere und große Formate nutzen", sagte die künftige Direktorin Inez Florschütz der Nachrichtenagentur dpa.

Voriger Artikel
Lastwagen blockiert nach Unfall Autobahn 3 bei Seligenstadt
Nächster Artikel
Ex-Freundin bewusstlos gewürgt: Fünf Jahre Haft

Florschütz ist die neue Direktorin des Ledermuseums.

Quelle: DLM/Ines Flörschütz

Offenbach. Bisher zeigt das Haus überwiegend Dauerausstellungen und Sonderschauen. Die neue Struktur soll mehr Abwechslung bringen, aber auch Geld sparen: "Kleinere Präsentationen sind weniger kostenintensiv", erläuterte Florschütz.

Sie tritt ihr Amt offiziell am 1. November an. An diesem Donnerstag (30.10.) stellt Florschütz sich erstmals in Offenbach vor. Gleichzeitig wird der bisherige Direktor Christian Rathke in den Ruhestand verabschiedet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr