Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Leck an Gasleitung in Hanauer Innenstadt endgültig repariert

Notfälle Leck an Gasleitung in Hanauer Innenstadt endgültig repariert

Nach dem Gasleck am Dienstag in der Hanauer Innenstadt und der nötigen Evakuierung ist der Schaden nun behoben. Das Reparaturarbeiten in der Langstraße seien abgeschlossen, das Leitungsstück sei am Morgen ersetzt worden, berichtete die städtische Hanau Netz GmbH am Donnerstag.

Hanau. Die Gasleitung war am Dienstagmittag beim Verlegen von Breitbandkabeln in der Erde von einer beauftragten Firma mit einem Bagger beschädigt worden. Aus Sicherheitsgründen mussten in einem Umkreis von etwa 100 Metern Anwohner ihre Wohnungen räumen sowie Verkäufer und Kunden die Geschäfte verlassen. Rund 60 Menschen waren den Angaben zufolge betroffen. Das Leck war am Dienstagabend zunächst nur provisorisch abgedichtet worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama