Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Lebensnahe Skulpturen: Ausstellung über Illusion in Frankfurt

Ausstellungen Lebensnahe Skulpturen: Ausstellung über Illusion in Frankfurt

Tiefe Stirnfalten, Augenringe und detailgenaue Frisuren - zahlreiche Künstler versuchen, ihre Skulpturen so lebensnah wie möglich aussehen zu lassen. Unter dem Titel "Die große Illusion.

Voriger Artikel
Zwei Frankfurter Büros bauen Romantik-Museum und Goethehöfe gemeinsam
Nächster Artikel
Technischer Defekt als Ursache für Rüsselsheimer Hausbrand

Die Figur gehört zu der Ausstellung "Die große Illusion.

Quelle: Boris Roessler

Frankfurt. Veristische Skulpturen und ihre Techniken" will die Frankfurter Liebieghaus Skulpturensammlung in den kommenden Monaten einen Einblick geben in dieses Kunstphänomen. Ausgestellt werden vom 1. Oktober an mehr als 50 Werke aus über 4000 Jahren Kunstgeschichte - sie sehen mal mehr, mal weniger täuschend wirklichkeitsnah aus. Außerdem präsentiert das Liebieghaus Techniken, mit denen die Illusion im Atelier erzeugt wird. Die meisten von ihnen sind seit Jahrhunderten unverändert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr