Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Lebensgefährliche Schüsse: Ermittler setzen auf TV-Fahndung

Kriminalität Lebensgefährliche Schüsse: Ermittler setzen auf TV-Fahndung

Acht Monate nach den Schüssen auf einen Mann in Südhessen setzen die Ermittler auf die Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ...ungelöst". Mit dem öffentlichen Fahndungsaufruf wollen sie herausfinden, wer im April im südhessischen Lampertheim (Kreis Bergstraße) auf den damals 41-Jährigen geschossen hat.

Viernheim/Darmstadt. Hinweise auf den Schützen und das Fluchtauto gibt es bislang nicht. Wie die Staatsanwaltschaft in Darmstadt am Donnerstag mitteilte, wurde eine Belohnung von 3000 Euro ausgesetzt. Das ZDF überträgt den Fall am kommenden Mittwoch (13. Dezember/20.15 Uhr).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama