Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Lastwagenfahrer wird aus Führerhaus geschleudert und tödlich verletzt

Unfälle Lastwagenfahrer wird aus Führerhaus geschleudert und tödlich verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 66 ist ein Lastwagenfahrer bei Wiesbaden-Dotzheim aus seiner Fahrerkabine geschleudert und tödlich verletzt worden. Der Mann hatte am Montag nach ersten Erkenntnissen der Autobahnpolizei Wiesbaden einen vorausfahrenden Lastwagen zu spät bemerkt und war mit ihm zusammengeprallt.

Wiesbaden. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des zweiten Lastwagens erlitt leichte Verletzungen. Die A66 musste in Richtung Rüdesheim während der Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. Es kam zu einem mindestens fünf Kilometer langen Stau.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Unfallstatistik
Einer der spektakulärsten Unfälle des vergangenen Jahres im Landkreis war der eines mit Speiseöl beladenen Lastwagens, dessen Fracht bei Göttingen auf der Straße landete.

Im Jahr 2013 verloren eine Fußgängerin, zwei Motorradfahrer, drei Autofahrer und der Fahrer eines Kleinlasters auf den Straßen im Landkreis ihr Leben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Panorama