Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Lastwagenfahrer verunglückt nach Sekundenschlaf

Unfälle Lastwagenfahrer verunglückt nach Sekundenschlaf

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 nahe dem osthessischen Haunetal ist ein Lastwagenfahrer in der Nacht zum Donnerstag schwer verletzt worden. Gegen zwei Uhr nachts schlief der 48-Jährige zwischen der Rastanlage Großenmoor-Ost und der Anschlussstelle Niederaula in Fahrtrichtung Kassel kurz ein und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte.

Haunetal. Der mit Paketen beladene Sattelzug kam von der Fahrbahn ab, durchbrach die Mittelleitplanke und blieb quer liegen. Der Fahrer wurde in ein Fuldaer Krankenhaus gebracht. Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden von mehr als 100 000 Euro. Wegen des Unfalls ist die A7 in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama