Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Landesmuseum Darmstadt macht wieder auf

Museen Landesmuseum Darmstadt macht wieder auf

Das hessische Landesmuseum Darmstadt feiert seine Wiedereröffnung. Zum Festakt wird heute auch Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) erwartet. Das Museum wurde saniert und neu strukturiert.

Voriger Artikel
Traktor kracht in Wohnhaus
Nächster Artikel
Brand in Wohn- und Bürogebäude im Zentrum von Wiesbaden

Wegen Sanierungsarbeiten war das Museum geschlossen.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Darmstadt. Nach sieben Jahren Pause soll es dann an diesem Wochenende für das Publikum wieder geöffnet werden. Gezeigt werden im neuen Landesmuseum etwa 100 000 Objekte, 20 Prozent mehr als bisher. Zu den Bereichen gehören unter anderem die Archäologie, die Gemäldegalerie, die Graphische Sammlung, das Kunsthandwerk und die Naturgeschichte. Zur Wiedereröffnung kann das Museum an diesem Samstag und Sonntag kostenlos besucht werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr