Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Landesmuseum Darmstadt: Zweiter Tag mit freiem Eintritt

Museen Landesmuseum Darmstadt: Zweiter Tag mit freiem Eintritt

Das hessische Landesmuseum Darmstadt feiert an diesem Wochenende seine Wiedereröffnung. Auch heute müssen Besucher deshalb nichts bezahlen und können sich das herausgeputzte Haus und seine Ausstellungen bei freiem Eintritt ansehen.

Voriger Artikel
20-Jähriger stirbt bei Autounfall in Nordhessen
Nächster Artikel
Von Wasserschaden zu "Wassermusik": Rheingau-Musik-Festival endet

Das Museum erstrahlt in neuem Glanz.

Quelle: Frank Rumpenhorst

Darmstadt. Start ist um 11.00 Uhr, das Ende ist um 17.00 geplant.

Wer rein will, muss sich allerdings Eintrittskarten holen. Diese gibt es schon von 10.00 Uhr an. Sie sind zeitlich begrenzt - wie lange, wird vor Ort mitgeteilt. Mit dieser Regelung sollen möglichst viele Besucher ins Museum kommen. Draußen gibt es ein Sommerfest.

Das Museum hat zahlreiche Sammlungen aus unterschiedlichen Bereichen und gilt deshalb als einmalig in Deutschland. Es war vor sieben Jahren wegen der Sanierung geschlossen worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr