Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Ladendieb sticht mit Messer zu

Kriminalität Ladendieb sticht mit Messer zu

Ein flüchtender Ladendieb hat in Frankfurt zwei Passanten mit einem Messer angegriffen. Er stach einer Frau in den Bauch, ihren Begleiter verletzte er am Arm, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Frankfurt/Main. Der 19-Jährige habe am Montag in Läden auf der Zeil eine Tasche und eine Jacke gestohlen. Als er in einem der Geschäfte ein zweites Mal habe zugreifen wollen, sei er erwischt worden. Auf der Flucht warf er den Angaben zufolge mit Flaschen um sich und versprühte Pfefferspray. Als die vorbeikommende Frau mit der Polizei drohte, stach der Mann zu.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama