Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
LKW gerät ins Schleudern: A4 bei Bad Hersfeld mehrstündig gesperrt

Unfälle LKW gerät ins Schleudern: A4 bei Bad Hersfeld mehrstündig gesperrt

Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 4 bei Bad Hersfeld ins Schleudern geraten. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Lastzug am Donnerstagmorgen von der Fahrbahn ab und überfuhr auf einer Länge von rund 100 Metern Bäume.

Bad Hersfeld. Dann rutschte der Lkw an einem Hang in starke Schräglage. Es entstand ein Schaden von etwa 72 000 Euro, wie die Autobahnpolizei in Bad Hersfeld mitteilte. Zur Bergung der auf die Straße gekippten Bäume und des Lastwagens wurde die Autobahn ab der Anschlussstelle Friedewald in Fahrtrichtung Westen mehrere Stunden voll gesperrt. Die Sperrung sollte nach Angaben der Polizei bis in den Morgen dauern. Der 21 Jahre alte Fahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama