Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Kurzzeitige Vollsperrung auf A66 bei Frankfurt nach Auffahrunfällen

Unfälle Kurzzeitige Vollsperrung auf A66 bei Frankfurt nach Auffahrunfällen

Bei Auffahrunfällen auf der Autobahn 66 bei Frankfurt am Main sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stieß ein Autofahrer mit seinem Wagen am Mittwochabend mit einem Fahrzeug vor ihm zusammen.

Frankfurt/Main. Dadurch wurde ein Autofahrer auf der Gegenspur derart abgelenkt, dass er mit seinem Auto ebenfalls auf einen Wagen vor ihm prallte. Die A66 musste zwischen Miquelallee und Ludwig-Landmann-Straße für knapp 30 Minuten auf beiden Seiten voll gesperrt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama