Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Kunsthistoriker Didi-Huberman erhält Adorno-Preis 2015

Literatur Kunsthistoriker Didi-Huberman erhält Adorno-Preis 2015

Der französische Kunsthistoriker Georges Didi-Huberman erhält den Theodor-W.-Adorno-Preis 2015. Der 61-Jährige habe in seinem Werk "in exemplarischer Weise den kritischen Ansatz Adornos in die Gegenwart" fortgeschrieben, teilte die Stadt Frankfurt am Donnerstag mit.

Frankfurt/Main. Sie vergibt den mit 50 000 Euro dotierten Preis alle drei Jahre für hervorragende Leistungen in Philosophie, Musik, Theater und Film. Er ist nach dem Philosophen Theodor W. Adorno (1903-1969) benannt. Zuletzt ehrte die Stadt damit die amerikanische Philosophin und Literaturwissenschaftlerin Judith Butler. Die Auszeichnung soll Didi-Huberman am 11. September, dem Geburtstag Adornos, in der Paulskirche übergeben werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama