Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Kultursommer Südhessen beginnt mit "Schottischer Nacht"

Freizeit Kultursommer Südhessen beginnt mit "Schottischer Nacht"

Mit einer "Schottischen Nacht" startet der diesjährige Kultursommer Südhessen. Der Auftakt ist für den 20. Juni im Erbacher Schlosshof geplant - mit traditionellen Tänzen und altem schottischen Whisky.

Darmstadt. Das Programm für die insgesamt vier Monate wird heute im Regierungspräsidium Darmstadt vorgestellt. Der Veranstaltungskalender ist fast 120 Seiten dick. Ein Schwerpunkt sind Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Geplant sind Theateraufführungen, Lesungen, Ausstellungen und bei schönem Wetter auch Open-Air-Veranstaltungen.

Beim KUSS, die Abkürzung für den Kultursommer, machten vergangenes Jahr fünf Landkreise (Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Odenwald, Offenbach) und die Stadt Darmstadt mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama