Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Kollegen und Feuerwehr retten Mann aus Silo

Notfälle Kollegen und Feuerwehr retten Mann aus Silo

Mehrere Kollegen und Feuerwehrleute haben einen 54-Jährigen gerettet, der in einem nordhessischen Steinbruch in einem Silo feststeckte. Der Mann war am Donnerstag in Diemelsee (Kreis Waldeck-Frankenberg) in das mit einem Sand-Ruß-Gemisch gefüllte Silo gestiegen, um eine Verstopfung zu beseitigen, wie die Polizei in Korbach berichtete.

Diemelsee/Korbach. Dabei sank der 54-Jährige bis zur Brust ein. Kollegen sicherten den Mann, die Rettungskräfte schweißten ein Loch in die Außenhaut des Silos und rissen die Überdachung ab. Erst dann konnten der Sand herausgeschaufelt und eine Drehleiter zur Rettung eingesetzt werden. Der 54-Jährige wurde nur leicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama