Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Kleinflugzeug notgelandet: Beide Insassen aus Hessen leicht verletzt

Unfälle Kleinflugzeug notgelandet: Beide Insassen aus Hessen leicht verletzt

Ein Kleinflugzeug ist nach einem Motorschaden auf einem Acker nahe der Ortschaft Vogelsang-Warsin notgelandet. Der 68-jährige Pilot und der 72-jähriger Co-Pilot hätten nur leichte Schnittverletzungen erlitten, teilte die Polizei Neubrandenburg am Donnerstag mit.

Neubrandenburg. Die beiden aus Hessen stammenden Männer hätten keine medizinische Versorgung benötigt. Für das Flugzeug sah es allerdings nicht so gut aus. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf 60 000 Euro. Die Maschine sei im Landeanflug auf den Flugplatz Heringsdorf gewesen, als es zu dem Motorausfall kam.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama