Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Klaus Maria Brandauer von Ministerpräsidenten augezeichnet

Film Klaus Maria Brandauer von Ministerpräsidenten augezeichnet

Der Schauspieler Klaus Maria Brandauer wird dieses Jahr bei der Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises mit dem Ehrenpreis des Ministerpräsidenten ausgezeichnet. "Er hat ein Gesamtkunstwerk geschaffen, vor dem ich mich zutiefst verneige", sagte Regierungschef Volker Bouffier (CDU) am Freitag zu der Wahl.

Voriger Artikel
Zöllner entdecken 1,3 Kilo Kokain in Verstärker
Nächster Artikel
Programm zur Buchmesse: "Büro für überflüssige Worte"

Klaus Maria Brandauer erhält eine Auszeichnung.

Quelle: Ursula Düren/Archiv

Frankfurt/Main. Der 73-jährige Österreicher Brandauer wurde 1981 mit dem oscarprämierten Film "Mephisto" international bekannt. Der mit insgesamt 185 000 Euro dotierte Hessische Film- und Kinopreis wird am 21. Oktober bei einer Gala in der Alten Oper in Frankfurt vergeben.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr