Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Klärendes Gespräch eskaliert: Schüsse und Polizeieinsatz

Kriminalität Klärendes Gespräch eskaliert: Schüsse und Polizeieinsatz

Ein Gespräch zwischen Männern in Offenbach ist mit mehreren Schüssen und einem Polizeieinsatz geendet. Ein 21-Jähriger habe aus dem Fenster einer Wohnung mit einer Schreckschusswaffe in die Luft geschossen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Star-Komponist Hans Zimmer wieder für Oscar nominiert
Nächster Artikel
Besucherrekord dank Jil-Sander-Ausstellung

Blaulichter blinken auf Polizeifahrzeugen.

Quelle: Rolf Vennenbernd/Archiv

Offenbach. Verletzt wurde niemand. Mehrere Zeugen sahen, wie ein anderer Mann kurz darauf in einem Auto flüchtete, sie alarmierten die Polizei. Die Beamten konnten den fliehenden 26-Jährigen stoppen. Dieser hatte schon länger Ärger mit dem Jüngeren. Am Montagabend fuhr er dann in dessen Wohnung, um die Sache zu klären. Nach dem missglückten Versuch trafen sich beide Männer schließlich auf der Polizeiwache wieder.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr