Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kinder und Jugendliche dürfen kostenfrei ins Museum

Kommunen Kinder und Jugendliche dürfen kostenfrei ins Museum

Jetzt ist es amtlich: Ab dem kommenden Jahr müssen Kinder und Jugendliche in den stadteigenen Museen in Frankfurt keinen Eintritt bezahlen. "Dies ist ein wichtiges Signal zur Ausweitung kultureller Bildung und Partizipation", kommentierte die Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD) am Freitag den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung einen Tag zuvor.

Frankfurt/Main. Die Regelung gilt für 16 Museen in städtischer Trägerschaft und damit für knapp ein Drittel der rund 60 Museen in der Mainmetropole. Viele bei Kindern und Jugendlichen besonders beliebte Häuser wie das Naturkundemuseum Senckenberg oder das Filmmuseum gehören nicht dazu.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama