Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Keine schöne Bescherung an Heiligabend: Mann muss Auto abgeben

Kriminalität Keine schöne Bescherung an Heiligabend: Mann muss Auto abgeben

Ausgerechnet an Heiligabend hat ein 24-Jähriger in Groß-Zimmern (Kreis Darmstadt-Dieburg) sein Auto der Polizei übergeben müssen. Der Mann habe keinen Führerschein und fahre trotzdem immer wieder Auto, berichtete die Polizei in Darmstadt am Freitag.

Groß-Zimmern/Darmstadt. In der Nacht zum Ersten Weihnachtsfeiertag wurde er zum achten Mal hinterm Steuer erwischt. Er bekam eine Anzeige und die Polizei nahm ihm den Wagen ab.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama