Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kaum Sonne, weniger Besucher: Viele Freibäder dennoch offen

Freizeit Kaum Sonne, weniger Besucher: Viele Freibäder dennoch offen

Viele Freibäder in Hessen verzeichnen eine schwache Saisonbilanz mit geringen Besucherzahlen. Doch trotz des anhaltend durchwachsenen Wetters halten die meisten Betreiber an ihrer Öffnungsdauer fest, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa ergab.

Voriger Artikel
Aufsichtsbehörde begründet Einschränkungen für Odenwaldschule
Nächster Artikel
Buch wegen Danksagung an Ex-Leiter der Odenwaldschule zurückgezogen

Ein Jugendlicher springt ins Wasser im Mühltalbad.

Quelle: A. Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Nach Angaben des Hessischen Heilbäderverbands bleiben die meisten Freibäder bis Anfang oder Mitte September geöffnet. Frankfurt zog indes bereits Konsequenzen: Drei Freibäder wurden hier witterungsbedingt vorläufig geschlossen - aus wirtschaftlichen Gründen, wie die Stadt mitteilte. Hartgesottene können in der Main-Metropole aber andere Bäder nutzen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr