Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kassel verkleinert Straßenstrich

Prostitution Kassel verkleinert Straßenstrich

Kassel verkleinert seinen Straßenstrich. Das Regierungspräsidium hat die Sperrgebietsverordnung geändert und damit die Zone, in der Straßenprostitution geduldet wird, verkleinert.

Frankfurt/Main. Man wolle damit die "in jüngster Zeit verstärkt zu beobachtenden negativen Begleiterscheinungen der Prostitution unterbinden und die Belange der Öffentlichkeit schützen", teilte die Stadt am Freitag mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama