Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Karl Lagerfeld macht Parfüm mit Bücherduft

Frankfurt Karl Lagerfeld macht Parfüm mit Bücherduft

Der Modeschöpfer Karl Lagerfeld will ein Parfüm herausbringen, das nach Büchern riecht.

Voriger Artikel
EZB informiert über Fortschritt am Neubau
Nächster Artikel
Rund 60 Teilnehmer bei Bürostuhl-Rennen

Modedesigner Karl Lagerfeld ist auch ein Bücherfreund

Frankfurt . Den Duft "Paper Passion" werde der Bücher-Fan Lagerfeld gemeinsam mit ihm entwickeln, sagte der Göttinger Verleger Gerhard Steidl der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstag). Lagerfeld besitzt angeblich etwa 300 000 Bücher und hat in Paris einen Buchladen. Die Idee für den Duft kam ihm, als er in einem von Steidl gedruckten neuen Band blätterte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr