Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Junge Männer überfallen Kiosk und bedrohen Angestellte

Kriminalität Junge Männer überfallen Kiosk und bedrohen Angestellte

Zwei junge Männer haben in Frankfurt einen Kiosk überfallen und die Angestellte mit Waffen bedroht. Mit einer Beute von mehreren hundert Euro seien sie nach dem Überfall am Freitagabend im Stadtteil Bockenheim geflohen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Voriger Artikel
Feuerwehr rettet Familie aus brennender Wohnung
Nächster Artikel
Nach Geldautomaten-Raub: Täter weiter flüchtig

Zwei junge Männer überfallen einen Kiosk und bedrohen die Angestellten.

Quelle: Patrick Seeger/Archiv

Frankfurt/Main. Beide Männer waren mit einem Schal maskiert. Sie bedrohten die 23 Jahre alte Angestellten mit einer Schusswaffe und einem Messer. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr