Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Juliette Gréco findet Gefallen an neuer Generation der Chansonsänger

Musik Juliette Gréco findet Gefallen an neuer Generation der Chansonsänger

Die Grande Dame des französischen Chansons blickt der Zukunft ihres Metiers mit Zuversicht entgegen. "Sie haben alle etwas zu sagen. Sie sind anders", sagt Juliette Gréco in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur über die heutige Generation der Chansonsänger.

Voriger Artikel
Abiprüfung mit Schmiergeld: Vater eines Abiturienten vor Gericht
Nächster Artikel
Chinesen sollen Landsleute zur Arbeit in Bordells eingeschleust haben

Die französische Sängerin Juliette Gréco.

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Frankfurt/Main. "Das ist wirklich wichtig: Du selbst zu sein. Und nicht zu versuchen, jemand anderes zu sein", rät die 88-Jährige ihren Nachfolgern. Gréco selbst begibt sich auf eine einjährige Abschiedstournee, die sie zu ihrem einzigen Deutschlandauftritt am 10. Mai nach Frankfurt führt.

Der Abschied von ihrem Publikum mache sie traurig, räumt Gréco ein. "Ich muss aber vernünftig sein. Ich möchte die Bühne aufrecht verlassen und nicht so lange warten, bis ich abtreten muss, weil ich nicht mehr anders kann."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr