Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Jugendlicher wirft Steine von Parkdeck: Zwei Verletzte

Kriminalität Jugendlicher wirft Steine von Parkdeck: Zwei Verletzte

Ein Jugendlicher hat in der Kasseler Innenstadt Steine von einem Parkdeck in eine Fußgängerzone geworfen und zwei junge Frauen leicht verletzt. Eine 19-Jährige sei am Kopf und eine 14-Jährige am Bein getroffen worden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Kassel. Der ebenfalls 14-jährige Steinewerfer wurde nach der Tat am Montagabend zunächst vom Sicherheitsdienst festgehalten und dann von der Polizei mitgenommen. Er war in Begleitung eines gleichaltrigen Freundes gewesen, der sich an den Würfen mit den murmelgroßen Steinen nicht beteiligt haben soll. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr