Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Jan Böhmermann erhält Sondermann-Förderpreis

Auszeichnungen Jan Böhmermann erhält Sondermann-Förderpreis

Der Radio- und Fernsehmoderator Jan Böhmermann (35) wird mit dem Sondermann-Förderpreis für komische Kunst ausgezeichnet. "Wenn sich jemand auf das obsolete Unternehmen TV-Unterhaltung einlässt, jemand, der noch jung genug ist, aus seinem Leben etwas Besseres, womöglich Sinnvolles, zu machen, so verdient das unseren Respekt", teilte die Jury am Dienstag in Frankfurt mit.

Voriger Artikel
Deutsches Architekturmuseum erhält Heinz Bienefeld-Nachlass
Nächster Artikel
81-Jähriger bestreitet Vergewaltigung seiner Ehefrau

Der Moderator Jan Böhmermann.

Quelle: Ole Spata/Archiv

Frankfurt/Main. Der Förderpreis ist mit 2000 Euro dotiert.

Hauptpreisträger ist der Künstler und Schriftsteller Thomas Kapielski. Die Jury würdigte den 65-Jährigen als einen "verehrungswürdigen Künstler, dem der Ruhm immer wichtiger war als der Erfolg". Kapielski erhält ein Preisgeld von 5000 Euro

Der Sondermann gilt als einer der wichtigsten Preise für komische Kunst in Deutschland. Verliehen wird die Auszeichnung des gleichnamigen Vereins am 11. November in Frankfurt. Der Preis wurde zu Ehren des 2004 gestorbenen Frankfurter Cartoonisten Bernd Pfarr ins Leben gerufen und ist nach dessen bekanntester Comic-Figur benannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr