Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Hubschrauber muss notlanden

Unfälle Hubschrauber muss notlanden

Bei der Notlandung eines Hubschraubers in der Nähe von Egelsbach (Kreis Offenbach) ist ein Schaden von 200 000 Euro entstanden. Der Pilot und sein Fluggast blieben bei dem Vorfall vom Samstagabend unverletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Egelsbach/Offenbach. Der zweisitzige Helikopter hatte am Abend gegen 19.00 Uhr vom Flughafen Egelsbach in Richtung Augsburg abgehoben. Zwei Minuten später hatte der Pilot gemeldet, dass er wegen eines Motorschadens sofort landen müsse. Beim Aufsetzen auf einem Feld in der Nähe des Ausbauendes der Bundesautobahn Oberursel-Egelsbach (A661) wurde die Maschine beschädigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama