Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Historisches Museum bald fertig

Museen Historisches Museum bald fertig

2016 ist für die Museumslandschaft in Frankfurt ein sattes Jahr. In der Stadt wird an vielen Stellen gebaut - in der zweiten Jahreshälfte häufen sich die Termine.

Voriger Artikel
Zwei 17-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Zusammenstoß mit Auto: Radfahrer in Lebensgefahr

Neubau des Historischen Museums.

Quelle: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main. Schon im Mai wird die Fassade des Neubaus des Historischen Museums präsentiert. Im Herbst können sich die Frankfurter drei Tage lang im "Leerlauf" den Erweiterungsbau ansehen, wie eine Museumssprecherin der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Noch in diesem Jahr soll der erste Spatenstich für das von Christoph Mäckler entworfene neue Romantik-Museum neben dem Goethehaus erfolgen, wie die städtische Wohnungsbaugesellschaft ABG berichtete. Für den Umbau des Naturkundemuseums Senckenberg steht der Baubeginn zwar noch nicht fest, aber in diesem Jahr soll einer Sprecherin zufolge der Architektenwettbewerb ausgeschrieben werden.

Im November soll das Kindermuseum ins Historische Museum zurückkehren. Es bekommt dort drei Stockwerke in einem der Altbauten des Komplexes, wie das Kulturdezernat ankündigte. In die freiwerdenden Räume an der Hauptwache zieht dann nach den Planungen Deutschlands erstes Techno-Museum ein, das Museum of Modern Electronic Music, kurz "Momem". Ein Verein erarbeitet derzeit das Konzept und sammelt Geld. Als Eröffnungstermin peilt Gründungsdirektor Alexander Azary 2018 an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr