Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Hessischer Orchesterwettbewerb als Qualifikation für Bundesentscheid

Musik Hessischer Orchesterwettbewerb als Qualifikation für Bundesentscheid

Der 6. Hessische Orchesterwettbewerb findet in diesem Jahr vom 6. bis 8. November in der Landesmusikakademie in Schlitz im Vogelsberg statt. Dabei können sich die Musiker in dem Vorentscheid für den Deutschen Orchesterwettbewerb im Mai 2016 in Ulm (Baden-Württemberg) qualifizieren.

Schlitz. Wie der Landesmusikrat in Schlitz am Donnerstag als Träger des Hessen-Wettbewerbs berichtete, sind Laienorchester in mehr als einem Dutzend Kategorien eingeladen und zur Bewerbung aufgerufen.

"Der Orchesterwettbewerb Hessen ist ein Fest der Orchester mit Begegnungscharakter, der Möglichkeit voneinander zu lernen, der Chance sich von der hochkarätigen Jury bewerten und beraten zu lassen", sagte Geschäftsführerin Ursula Komma laut einer Mitteilung. Schirmherr ist Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Der Landeswettbewerb findet nur alle vier Jahre statt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama