Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Hessentag endet mit Besucher-Rekord

Oberursel Hessentag endet mit Besucher-Rekord

Der Hessentag in Oberursel hat den Besucher-Rekord geknackt: Rund 1 375 000 Menschen haben laut Staatskanzlei das Landesfest besucht - so viele wie nie zuvor.

Voriger Artikel
Auto übersehen - Motorradfahrer stirbt
Nächster Artikel
Wolf aus Reinhardswald starb natürlichen Todes

Der abschließende Festumzug lockte zehntausend Zuschauer zum Spektakel.

Oberursel. " Wir haben gemeinsam einen tollen Hessentag gefeiert», sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Sonntag zum Abschluss des Festes. Der Hessentag «ist frisch und er ist lebendig." In zehn Tagen wurden mehr als 1000 Veranstaltungen angeboten, darunter Konzerte, Theaterstücke und Diskussionsrunden. Mit einem traditionellem Umzug durch die Taunusstadt und Musik am Abend ging das 51. Landesfest zu Ende. Bislang hatten die Feste in Dietzenbach und Butzbach mit jeweils 1,1 Millionen Gästen den Rekord gehalten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr