Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Hessens Kassenärzte bekommen demnächst 2,53 Milliarden Euro

Gesundheit Hessens Kassenärzte bekommen demnächst 2,53 Milliarden Euro

Ärzte und Psychotherapeuten in Hessen erhalten im kommenden Jahr von den Krankenkassen mehr als 2,53 Milliarden Euro an Honorar. Darauf haben sich die Verbände der Krankenkassen (vdek), die Ersatzkassen und die Kassenärztliche Vereinigung (KV) nach eigenen Angaben vom Freitag in Frankfurt geeinigt.

Voriger Artikel
Polizei in Kassel schießt bewaffneten Mann an
Nächster Artikel
Prozess um Attacke in Alt-Sachsenhausen

Eine Ärztin hört ein Herz ab.

Quelle: Frank May/Archiv

Frankfurt/Main. Die Vergütung sei eine für alle Seiten "akzeptable Steigerung", heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung. Wie viel Geld die rund 11 000 hessischen Mediziner und Psychotherapeuten in diesem Jahr bekommen, teilten KV und vdek nicht mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr