Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Hessen erwartet schweres Main-Hochwasser

Darmstadt Hessen erwartet schweres Main-Hochwasser

Hessen bereitet sich auf das schwerste Main-Hochwasser seit Jahren vor. Die Pegel hätten am Mittwoch die Meldestufe 3 erreicht oder überschritten, teilte das Regierungspräsidium Darmstadt mit.

Voriger Artikel
Zwei Schülerinnen von Böllern im Bus verletzt
Nächster Artikel
Weitere Plädoyers im Kinderpornoprozess

Hessen bereitet sich auf das schwerste Main-Hochwasser seit Jahren vor.

Darmstadt. Stündlich steige das Wasser um ein bis 1,5 Zentimeter. "Wir bewegen uns derzeit auf ein sogenanntes zehnjähriges Hochwasser zu", heißt es in der Mitteilung. Die am Main liegenden Städte wurden aufgefordert, die Winterdeiche rund um die Uhr zu beobachten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr