Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Heftige Gewitter nach Hessen unterwegs

Wetter Heftige Gewitter nach Hessen unterwegs

Heftige Gewitter haben sich am Donnerstag aus Frankreich nach Deutschland auf den Weg gemacht. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartete am Abend und in der Nacht zum Freitag auch in Hessen örtlich Unwetter mit Hagel, Starkregen und orkanartigen Böen.

Voriger Artikel
"FAZ" stellt nach Millionenverlust Struktur auf Prüfstand
Nächster Artikel
Power-Frau Kättström gewinnt bei EM zwei Goldmedaillen im Armdrücken

Gewitter und Unwetter sind im Anmarsch. Foto: Tatyana Zenkovich/Archiv

Offenbach. Erst im Laufe des Freitags lassen die Gewitter nach. Die Luft kühlt sich merklich auf nur noch 16 bis 20 Grad ab.

Auch am Samstag werde es noch gewittrige Schauer geben, teilte der DWD am Donnerstag mit. Aber es wird schon wieder ein wenig wärmer bei bis zu 23 Grad, und der Sonntag beginnt sonnig und bei angenehmen Temperaturen um 25 Grad, bevor sich am Abend im Bergland wieder Gewitterwolken zusammenbrauen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr