Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Hanauer Landstraße nach Wasserrohrbruch weiterhin gesperrt

Notfälle Hanauer Landstraße nach Wasserrohrbruch weiterhin gesperrt

Nach einem Wasserrohrbruch im Osten von Frankfurt war die vielbefahrene Hanauer Landstraße auch am Samstag noch stadtauswärts gesperrt. Lediglich die Autobahnzufahrten zur A 661 seien für den Autoverkehr inzwischen wieder frei, sagte ein Sprecher der Polizei.

Frankfurt/Main. Wann die Sperrung aufgehoben wird, war zunächst weiter unklar.

Am Dienstag hatte ein Leck in einer fast 100 Jahre alten Wasserleitung den Verkehr im Osten der Stadt erheblich behindert. Betroffen waren auch zwei Straßenbahnlinien. Sie fuhren nach Angaben der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (FVG) erst Mittwoch wieder, nachdem die unterspülten Gleise repariert worden waren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama