Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Güterzug erfasst Pkw: Fahrer bleibt unverletzt

Bahn Güterzug erfasst Pkw: Fahrer bleibt unverletzt

Glimpflich hat am Montag der Zusammenstoß eines Autofahrers mit einem Zug in Mittelhessen geendet. Der 56-Jährige hatte offenkundig das rote Blinklicht an einem unbeschrankten Bahnübergang in Stadtallendorf (Kreis Marburg-Biedenkopf) nicht beachtet, wie die Polizei mitteilte.

Stadtallendorf. Der herannahende Güterzug erfasste den Pkw des Mannes, der aber unverletzt blieb. An dem Auto entstand ein Totalschaden. Der Zug konnte seine Fahrt anschließend fortsetzen. Da auf der Strecke ausschließlich Güterzüge fahren, hatte der Unfall laut Polizei keine Auswirkungen auf den Personenverkehr der Strecke Kassel-Marburg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama