Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Größte Kerze der Welt brennt wieder auf Weihnachtsmarkt in Hessen

Brauchtum Größte Kerze der Welt brennt wieder auf Weihnachtsmarkt in Hessen

Die wohl größte Kerze der Welt leuchtet seit Samstag wieder auf dem Weihnachtsmarkt in Schlitz (Vogelsbergkreis). Die Kerze am historischen Marktplatz besteht aus einem 36 Meter hohen Steinturm, der mit rotem Tuch verhüllt ist.

Voriger Artikel
Bouffier empfing Majestäten mit klangvollen Namen
Nächster Artikel
Mann fährt mit Auto in die Nidda

Die Kerze ist 42 Meter hoch.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Schlitz. An seiner Spitze sind mehr als 110 Glühbirnen zu einer sechs Meter hohen Flamme arrangiert. Damit ist die Kerze 42 Meter hoch. Sie fand auch schon Erwähnung im Guinness-Buch der Rekorde. Mit der weithin sichtbaren Kerze bietet die Vogelsberg-Stadt eine Attraktion im Einerlei der Weihnachtsmärkte. Die Idee mit der Riesenleuchte hatten Schlitzer Einzelhändler. 1991 war Premiere. Besucher können mit einem Aufzug auf den Turm fahren und über den Weihnachtsmarkt schauen.

Geöffnet ist der Markt an den vier Adventswochenenden von 12.00 bis 20.00 Uhr, am 21. Dezember bis 22.00 Uhr. Auf dem Programm stehen während der Festtage unter anderem Live-Musik und weihnachtlicher Chorgesang. Neu im Angebot sind verschiedene Führungen. So kann man sich unter anderem einem Nachtwächter anschließen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr