Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Grippewelle erreicht Hessen

Gesundheit Grippewelle erreicht Hessen

Die Grippewelle ist in Hessen angekommen: 90 Erkrankungen mit dem Influenza-Virus hat das Robert Koch-Institut alleine in der vergangenen Woche registriert. "Es ist ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen.

Voriger Artikel
Farbbehälter kippen in Lastwagen um
Nächster Artikel
Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Die Grippewelle ist in Hessen angekommen.

Quelle: Arno Burgi/Archiv

Berlin. Das ist ganz eindeutig der Beginn der Grippewelle", sagte eine Sprecherin des Instituts in Berlin am Dienstag. Deutschlandweit hätten sich in der vergangenen Woche 3400 Menschen mit dem Virus angesteckt. Laut Experten ist derzeit noch ein geeigneter Zeitpunkt für eine Grippeschutzimpfung. Vor allem alte Menschen und chronisch Kranke sollten vorsorgen. Denn irgendwann komme es in jeder Saison zu einer Grippewelle, die von Jahr zu Jahr unterschiedlich heftig ausfalle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama