Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Regen

Navigation:
Goodyear stoppt Luftschiff-Fahrten

Hessentag Goodyear stoppt Luftschiff-Fahrten

Nach dem Absturz eines Werbeluftschiffes in Mittelhessen hat der Reifenhersteller Goodyear seine Reklameflüge bis auf Weiteres eingestellt.

Hanau. Bei dem Unfall war am Sonntagabend der Pilot ums Leben gekommen. Das zweite, baugleiche Luftschiff werde vorerst nicht mehr eingesetzt, erklärte das Unternehmen am Montag in Hanau. Die Fahrzeuge seien von einer Firma angemietet worden. Die Goodyear-Veranstaltungen auf dem Hessentag in Oberursel wurden abgesagt. Der sogenannte Blimp war bei dem Landesfest mit Zehntausenden Besuchern in die Luft gestiegen, bevor er Feuer fing und bei Reichelsheim abstürzte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Oberursel
../dpa-Hessen-images/large/zepp_30871920.original.large-4-3-800-0-0-4000-2998.jpg

Drama beim Hessentag: Beim Absturz eines Zeppelins ist am Sonntagabend der 42 Jahre alte Pilot ums Leben gekommen.

  • Kommentare
mehr